Wählen Sie
einen Ort:

List Kampen Wenningstedt Munkmarsch Westerland Tinnum Keitum Archsum Rantum Morsum Hörnum Sylt

Bei uns finden Sie exklusive Hotel-Angebote

ROSIGE ZEITEN

Heideblüte

 

PRÄCHTIG Sylt kann nicht nur blauen Himmel und weiße Wölkchen: Wenn die Heide blüht, lockt die Nordseeinsel bis weit in den September rein mit einem spektakulären Farbenspiel –rosa, blaue und violette Farbtöne ergänzen dann das bekannte Spektrum. Die Dünenheide breitet auf den langen Inselarmen Richtung List und Hörnum ihren farbenen frohen Teppich aus, die Geestheide in Braderup, Kampen und Morsum. Bei speziellen Führungen lernen interessierte Besucher Spannendes aus diesem einzigartigen Naturschutzgebiet kennen, indem mehr als 2.000 Tier-und über 100 Pflanzenarten beheimatet sind.

 

VIELSEITIG Die Braderuper Heide ist die größte zusammenhängende Heidefläche Schleswig-Holsteins und gehört zu den größten Vogelschutzgebieten der Europäischen Union. Doch nicht

nur der Tierwelt, darunter viele bedrohte Arten, bieten sich vielerlei Rückzugsorte: Bei einem Spaziergang auf den zahlreichen Wanderwegen oder bei der Rast auf einer Bank mit Blick auf das Wattenmeer ist auch Urlaubern ein ruhiges Plätzchen sicher. Um dieses einmalige Ökosystem zu erhalten, ist übrigens viel Arbeit nötig. Neben vielen fleißigen Händen sorgen auch Herden der heimischen Heid- und Moorschnucken für die natürliche Heidepflege.

 

„Schöpfung bewahren, Verantwortung übernehmen" – unter diesem Motto arbeitet die Arche Wattenmeer in Hörnum. Bei regelmäßig angebotenen Ausstellungsführungen – immer donnerstags und sonntags von 12.00 bis 13.00 Uhr – können sich interessierte Besucher gegen eine Spende von der unerwartet viefältigen Natur der Nordsee begeistern lassen. Treffpunkt ist die Arche in Hörnum, Rantumer Straße. Alle Termine und weitere Infos gibt es unter der Rufnummer 04651-881093.

Zur Übersicht »

© L.A.CH. SCHULZ GmbH | Impressum
List Kampen Wenningstedt Munkmarsch Westerland Tinnum Keitum Archsum Rantum Morsum Hörnum Syltkarte