Wählen Sie
einen Ort:

List Kampen Wenningstedt Munkmarsch Westerland Tinnum Keitum Archsum Rantum Morsum Hörnum Sylt

Bei uns finden Sie exklusive Hotel-Angebote

SURFER LEGENDEN

Wie die Bretter auf die Insel kamen

 

ELDORADO Sommerfrische gibt es auf Sylt bereits seit Westerland 1855 zum Seebad ernannt wurde. Zu einem ordentlichen Seebad gehören natürlich auch Rettungsschwimmer. Die wiederum legten rund 100 Jahre später den Grundstein für Sylt als Surfer-Eldorado, wenn auch eher unbewusst. Denn ihre Rettungsbretter, mit denen sie im Notfall Menschenleben retten mussten, wurden zunächst erst spärlich für den Ritt auf den Wellen eingesetzt, da sie aus massivem Holz und ungemein schwer waren. Per Zufall entdeckten sie in einer Publikation Surfer auf Hawaii und staunten über deren

grazile Bretter, in Frankreich wurden auch sie schließlich fündig.

 

PIONIERE Schon bald bildete sich eine Clique, die sich dem Wellensurfen mit Haut und Haaren verschrieb. Bekannte Namen wie Dieter und Uwe Behrens, Falk Eitner oder Uwe Drath gehörten

zu ihnen. Bereits 1966 wurde der „Surf Club Sylt" gegründet, der sich bis heute – trotz des anhaltenden Hypes um die Windsurfer – für das Surfen, heute meist Wellenreiten genannt, einsetzt. Auch die legendäre Buhne 16 schreibt zu dieser Zeit ihre Entstehungsgeschichte. Die besten Wellen dazu gibt es laut Sufer-Legende Uwe Behrens wenn es auf dem Atlantik gestürmt hat sowie bei Voll- und Neumond. Dann hält auch den Mittsiebziger nichts im Haus und er wagt

den Ritt über die Wellen.

 

Ein Geburtstagsgeschenk ganz besonderer Art bekam in der vergangenen Woche das Leuchtfeuer Rotes Kliff in Kampen: Zum 160. Geburtstag des „langen Christians" wurde am Tag seiner Inbetriebnahme am 7. Juli eine Sondermarke der Deutschen Post herausgegeben. Mit der neuen

70 Cent-Briefmarke sind damit gleich zwei Sylter Leuchttürme – das Hörnumer Leuchtfeuer hat

den Anfang gemacht – auf Briefmarken verewigt und schmücken nicht nur Post von der Insel.

Zur Übersicht »

© L.A.CH. SCHULZ GmbH | Impressum
List Kampen Wenningstedt Munkmarsch Westerland Tinnum Keitum Archsum Rantum Morsum Hörnum Syltkarte