Wählen Sie
einen Ort:

List Kampen Wenningstedt Munkmarsch Westerland Tinnum Keitum Archsum Rantum Morsum Hörnum Sylt

Bei uns finden Sie exklusive Hotel-Angebote

WEINKULTUR IN KEITUM

VON DER SONNE VERWÖHNT An Nahe, Mosel, Ahr, Saar oder auch entlang des Rheins liegen bekannte Weinregionen. Hin und wieder gibt es auch kleinere Anpflanzungen in unbekannten Gebieten, die eher privater Natur sind. Doch auch im hohen Norden auf Sylt gedeiht edler Rebensaft – und das ausnehmend gut. Seit 2009 wird in Keitum Wein angebaut. Auf dem Boden, der sich durch lehmigen Sand und einen hohen Humusgehalt auszeichnet, fühlt sich die frühreifende Sorte Solaris besonders wohl. Das Besondere aber: Bei durchschnittlich etwa 1.700 Sonnenstunden ist der Wein im wahrsten Sinne des Wortes von der Sonne verwöhnt.

 

NORDDEUTSCHER REBENGENUSS Links und rechts der Munkmarscher Chaussee bei St. Severin gibt es gleich zwei „Weinberge": Die Rebstöcke des einen werden über das Weingut Baltharsar Ress an Weinliebhaber verpachtet. Die Mindestdauer beträgt drei Jahre, gerade sind wieder einige zu haben. Dafür erhalten die Pächter neben jährlich einer Flasche Söl'ring auch die Möglichkeit, an der Weinlese teilzunehmen. Die anderen Rebstöcke werden von der Sylter Weinbau GbR zu Sölviin verarbeitet. Nach anfänglichen Schwierigkeiten freuen sich Betreiber und natürlich die Genießer des spritzigen Tropfens nun Jahr für Jahr über steigende Erträge.

 

Ein einmaliges Naturerlebnis versprechen die Veranstalter vom Schöpfwerk in Keitum

den Teilnehmern einer Keitumer Wattwanderung. Einmalig deshalb, weil das Watt in einer

Bucht liegt und dort als „Schlickwatt" bezeichnet wird. Hier geht es immer barfuß auf die

zwischen 1,5 und 2 Stunden dauernde Wanderung. Dabei kann man gelegentlich auch schon

mal bis zu den Waden versinken. Karten und Anmeldungen gibt es beim Fremdenverkehrsverein Westerland oder unter Telefon 04651-8358524.

Zur Übersicht »

© L.A.CH. SCHULZ GmbH | Impressum
List Kampen Wenningstedt Munkmarsch Westerland Tinnum Keitum Archsum Rantum Morsum Hörnum Syltkarte